Feng Shui für Anfänger – 5 hilfreiche Tricks um deine Wohnung mit mehr Energie zu füllen

Heute verrate ich euch, wie ihr eure vier Wände zu einer echten Wohlfühloase umgestalten könnt!

 

Was ist Feng Shui?

Feng Shui lehrt die Harmonie mit der Umgebung bzw. dem Wohnumfeld.

Die erste und wichtigste Regel des Feng Shui: ein freistehendes Wohnobjekt sorgt immer für Unruhe! Um eine energetisch ausgewogene Atmosphäre zu schaffen, sollten Gegenstände immer vor eine Wand oder in Zusammenhang mit anderen Gegenständen platziert werden.

Wozu dient das Prinzip Feng Shui?

Wenn man seit längerer Zeit schlecht schläft und ein allgemeines Unwohlsein in den eigenen vier Wänden verspürt, muss es nicht unbedingt gleich an einer Schlafstörung oder einer Depression liegen. Nach dem Feng Shui-Prinzip entsteht das Unwohlsein durch Störung des energetischen Stroms in der Wohnung. Durch Neuausrichtung kann dieser wieder in den Fluss gebracht werden.

Wie läuft das ganze ab?

Eine Feng-Shui-Beraterin kommt zu dir nach Hause, vermisst deine Wohnung und gibt Tipps für die Neueinrichtung. Doch häufig können schon kleine Änderungen Großes bewirken!

Kunstwerke und Bilder

Beruhigende und statische Bilder strahlen eine Ruhe im Schlafzimmer aus. Zu grelle und bunte Motive wirken unruhig. Suchen Sie sich ein Lieblingsmotiv, bei dessen Anblick Sie entspannen können.

Mir geht es zum Beispiel bei den Bildern dieser Künstlerin immer besonders gut:

Bild Feng Shui

 

Wohlfühlschlaf – Kissen und Decken

Auf unserem Kissen schlafen wir jede Nacht. Wenn das Kissen bereits sehr alt ist, genauso wie „antike“ Tagesdecken, sollten sie ersetzt werden – auch wenn es schwerfällt. Vielleicht kann ich euch das Trübsal mit neuen Decken und Kissen aus meiner aktuellen Kollektion nehmen! Frische neue Bezüge lassen die Energie im Raum wieder besser fließen!

031015__EV6A7312

Decke_weiß

Das Licht

Um eine gute Atmosphäre zum Erholen zu schaffen, sollte nicht zu grelles Licht gewählt werden. Mit Lampen können bspw. wunderbar Schatten erzeugt werden, die das Gehirn wissen lassen, es ist Zeit zum Abschalten. Auch hier kann ich aushelfen:

Licht Beleuchtung

Gerümpel

Ein weiterer Bestandteil des Feng Shui ist das Ausmisten. Wird wirklich jeder Gegenstand gebraucht? Jeder überflüssige Gegenstand in der Wohnung mindert den Energiefluss.

Ideen für die Einrichtung?

Der richtige persönliche Energiefluss wird neben der Feng Shui Philosophie vor allem durch Einrichtungsgegenstände geprägt die Charakter haben und Geschichte erzählen. Diese zu finden ist genau meine Mission:

Lass’ dich inspirieren und finde dein Lieblingsstück in meinem Onlineshop.

 

Über Johanna

Ich bin Ihre Schatzsucherin – und die Beute können Sie ganz für sich behalten! Als Ihre Wohnberaterin begebe ich mich auf die Suche nach Stücken und Motiven, die zu Ihnen passen und ihr Leben begleiten, spiegeln oder bereichern.

In meinem Portfolio finden Sie Unkonventionelles mit Stil, Wertigkeit und Qualität.

Antiquitäten mit Geschichte, die über die Ländergrenzen Deutschlands reichen und moderne Raritäten, an die ich nur durch meine langjährige Arbeit mit Händlern und Handwerkskünstlern heran komme.