Ideen für einen schönen Winterbalkon

In der dunklen Jahreszeit macht man es sich drinnen besonders gemütlich. Doch es gibt Bereiche einer Stadtwohnung die gerade im Winter vernachlässigt werden….
Genau, Balkon oder Terrasse sind nämlich auch noch da! Auch hier kann man es sich bei kühlen Temperaturen schön machen – oder ansonsten zumindest vom gemütlichen Sofa aus den Ausblick darauf geniessen.

Meine 5 Tipps für einen schönen Winterbalkon!

 1. Die Natur in die Stadt holen

Es müssen nicht immer klassische winterharte Pflanzen wie Heidekraut oder Buchsbaum sein. Wie wäre es stattdessen mit der “wilden und ursprünglichen” Natur? Töpfe und Pflanzschalen dazu einfach mit schönem Tannengrün abdecken, Beerenzweige in schmalen verzinkten Metallbehältern aufstellen, Zapfen, Äste und Holzscheiben auf dem Balkontisch zu einem schönen Arrangement zusammenstellen. Wer keine Gelegenheit hat im Park oder beim Waldspaziergang zu sammeln, wird heute auch beim Floristen und dem Wochenmarkt fündig.

2. Kreativ werden

Es sind noch Zweige übrig? Die Gießkanne wird jetzt nicht mehr genutzt und lässt sich wunderbar damit dekorieren. Es schneit sowieso nie? Dann einfach den Holzschlitten vom Dachboden holen und zu einem Regal für die gesammelten Fundstücke umbauen. An Weihnachten gab es schon wieder einen Puderzuckerstreuer oder eine Werkzeugbox? Die alten lassen sich ganz einfach zum Pflanztopf umfunktionieren.

Weihnachtsdekorations Ideen von Johanna Schultz
Dekorations Ideen zu Weihnachten von Johanna Schultz

3. Oh Tannenbaum – Alle Jahre wieder

Ein kleiner Nadelbaum – mit Wurzeln – in einem besonderen Pflanzkübel freut sich in der Adventszeit über eine schöne Lichterkette und kann zu den Festtage schön geschmückt in die gute Stube gestellt werden.

4. Es sich “wollig” warm machen

Es gibt genügend sonnige und trockene Wintertage an denen man sein Wohnzimmer auf den Balkon erweitern kann. Schwupps den Sessel nach draussen gestellt, das Windlicht angemacht, Decken, Felle, Kissen, eine Kanne Tee und ein gutes Buch mitgenommen und die klare Winterluft genossen.

Oh Tannenbaum - Johanna Schultz Wohnen

5. Auch Freunden einheizen

Wer nun richtig gefallen am Winterbalkon gefunden hat, lässt andere an seinem Glück teilhaben. Die Deko steht ja bereits. Warum also nicht Freunde auf heissen Punsch und knusprige Waffeln einladen? Oder den Aperitif beim nächsten Dinner draussen einnehmen?

Dann: raus an die frische Luft!

Weihnachtsdekoideen von Johanna Schultz
Ein Schöner Winterbalkon - Ideen von Johanna Schultz

Ich freue mich, euch all meine Schätze rund um Advents- und Weihnachtsschmuck in meinem Showroom, sowie im Onlineshop präsentieren zu können.

Passende Produkte aus meinem Shop: Tassen, Werkzeugkisten, Windlicht/ Laterne, Kissen, Plaids, Beistelltisch, Hocker