Drogeriewerbung „Klosterfrau“, 1920er Jahre, Reklameschild

1.200,00  inkl. MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Enthält 0% Mehrwertsteuer (Differenzbesteuerung)
Lieferzeit: 5 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Diese alte Drogeriewerbung für Klosterfrau stammt aus einer Drogerieauflösung und ist aus den 1920er Jahren. Die Werbung wurde hinter Glas gemalt, in blau lackiertes Metall gerahmt und mit 4 Ösen zum aufhängen versehen. Ich finde, der morbide Zustand dieses Stücks macht ihren ganzen Scham aus und könnte wunderbar als dekoratives Wandobjekt in einem modernen Wohnraum hängen.   

H 184,5 cm, B 129 cm, T 2,5 cm 

Dieser Artikel wird leider nicht versendet. Gerne kümmern wir uns um einen Transport und fragen Angebote bei unseren Partnerspediteuren an. Empfehlung: info@finearttravel.de

Sie können das Produkt ansonsten auch gerne direkt über unseren Hamburger Showroom erwerben. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin mit uns, gerne auch außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten.