Irisierender Tischaschenbecher von Pallme-König, um 1900

150,00  inkl. MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kostenloser Versand
Lieferzeit: 5 Werktage

No 141 von 900

Nur noch 1 vorrätig

Stilvoller Tischaschenbecher, der wohl der Glashüttenwerke Pallme-König zuzuschreiben ist. Das Glas mit gedrückter bauchiger Wandung in violett-rosa ist irisierend und leicht lüstrierend, typisch für die Zeit um 1900.  Das Glas hat einen bezaubernden irisierenden Effekt, am oberen Rand des Bechers umschliesst eine schlicht gestaltete Montur aus Messing  mit 3 Zigarettenmulden das Glas.

Guter Zustand ausser ein kleiner Chip in der Innenseite des Randes der kaum sichtbar ist. (siehe Foto)

H 4cm, D 14cm