Stereoskop von Unis France, Frankreich um 1910

490,00  inkl. MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kostenloser Versand
Lieferzeit: 5 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Stereoskop von Unis France, Frankreich um 1910.

Ein Stereoskop ermöglicht die Wiedergabe von Bildern mit einem räumlichen Eindruck von Tiefe, der physikalisch nicht vorhanden ist. Bei diesem Stereoskop von Unis France handelt es sich um ein größeres Modell, denn man kann es vor sich auf den Tisch stellen. Schaut man dann durch die Gucklöcher des Stereoskops bekommt man ein breites Band an französischen Landschafts- und Architekturaufnahmen sowie weitere Momentaufnahmen von geschichtlichen Ereignissen der damaligen Zeit und allesamt mit der schönen räumlichen Tiefe eines 3D Bildes.

Verpackt ist das Gerät in einer rechteckig und in Edelholz verkleideten Kiste, dessen Details wie Schlüsselloch und Griff sind aus Messing und die Gucklöcher und Knöpfe sind aus Bakelit.

Interessantes und seltenes Stück, dass ein Stück Geschichte besonders anschaulich macht.

H 47cm, B 17cm, T 19cm