J.T. Kalmar Kronleuchter Ice glass, 1960er Jahre, klein, Eisglas

790,00  inkl. MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kostenloser Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Nur noch 1 vorrätig

SKU: 2129 Categories: , , Tags: , ,

Dieser Kronleuchter aus den 1960er Jahren von dem österreichischen Designer J.T. Kalmar hat den Namen Ice Glass augenscheinlich mehr als verdient. Die aneinander gereihten gläsernen Eiszapfen bilden den Lampenschirm der Leuchte und sieht einer echten Eisskulptur verblüffend ähnlich. Angeschaltet und mit Licht durchflutet wirft das Eisglas schöne Schattenmuster an die umliegenden Wände und erzeugt trotz eisigen Anblicks eine wohlige Wärme im Raum.     

J.T. Kalmar lebte und arbeitete in Österreich und gewann schon mit jungen Jahren an ausgiebiger Designerfahrung in der Firma seines Vaters, die sich in Kerzenleuchter und andere aus Bronze gegossenen Objekten spezialisiert hatte und die Kalmar später selbst übernahm. Im Laufe seiner Karriere entwarf Kalmar Beleuchtungen für viele renommierte Architekten außerdem auch für wichtige Institutionen, wie die Wiener Oper, das Burgtheater und die Wiener Börse. Im letzten Jahrzehnt seines Lebens entwickelte Kalmar eine Reihe sehr beliebter Leuchten-Kollektionen, darunter auch die Ice Glass Kollektion. 

Dies ist die kleine Ausführung der Eisglas-Leuchte mit einer E14 Fassung.

Maße: H 59cm, D 17cm